Wraps mit Pilzfüllung

Rezept drucken
200 g Pilze (Champignons, Shiitake)
1 EL Olivenöl eine halbe Zwiebel, in Würfel geschnitten
100 g Thunfisch (in Wasser) gut abtropfen lassen
1 Tomate
50 g schwarze und grüne Oliven
1 EL frische geh. Petersilie
2 EL Mayonnaise
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Chilipulver
2 Tortillas (Weizenmehl- Fladen)
Saté- oder Schaschlik-Spieße
1. Die Champignons/Shiitake putzen und in kleine Stücke schneiden. Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Pilze ca. 3 Minuten anbraten, Zwiebeln zufügen und abschmecken. Abkühlen lassen.

2. Die Tomate waschen, vierteln und das Fruchtfleisch entfernen. Tomatenviertel in kleine Würfel schneiden und Oliven klein schneiden. Den Thunfisch in einer Schüssel mit einer Gabel zerkleinern, Tomatenwürfel, Oliven, Petersilie, Mayonnaise und die Pilze dazugeben, gut vermischen und abschmecken.

3. Anschließend die Mischung über die Tortillas verteilen und
diese einrollen. Mit Spießen fixieren und schräg
in der Mitte aufschneiden.