Champignonsalat

Rezept drucken
40 g Pinienkerne
400 g Champignons, weiß
1 große Orange
1 kleiner Chiccoree
100 g Ananas, frisch oder
aus der Dose
150 ml Vollmilchjoghurt
120 g Salatmayonnaise,
50% Fett
1– 2 EL Curry
1 EL Zucker
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Chili nach Geschmack
1 TL Agavendicksaft
1. Pinienkerne in der trockenen Pfanne rösten und abkühlen lassen
Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Mit einem Messer die Schale der Orange großzügig abschneiden. Filets heraustrennen und den Saft auffangen. Frische Ananas schälen und den Strunk entfernen. Etwa 100 Gramm Ananas in kleine Würfel schneiden. Von dem Chiccoree 4 Blätter zur Dekoration aufheben, den Rest in Streifen schneiden.

2. Joghurt, Mayonnaise und 1 EL Curry mit etwas Orangensaft verrühren. Mit den restlichen Gewürzen kräftig abschmecken. Anschließend die Pinienkerne, Champignons, Orangenfilets, Chiccoreestreifen und Ananaswürfel unter die Sauce heben. In 4 Glasschälchen anrichten und sofort servieren.